Foto-Tassen weiter im Trend


Tipp: Entspannungsmotive auf die Frühstückstasse, für einen angenehmen Start in den Tag.

In den Online-Shops darf bedruckte Tasse diesjährig nicht fehlen, denn es ist wieder einmal trendig. Verglichen zum Vorjahr konnten sich die Verkaufszahlen von bedruckten Tassen um mehr als 54% steigern, gerade zur Weihnachtszeit und rund um den Valentinstag werden die meisten bedruckten Tassen in Deutschland angeboten.

Denn gerade als Präsent ist bedruckte Tasse besonders gut geeignet, um gemeinsame Fotos von der romantischen Heirat, der letzten Geburtstagsfeierlichkeit, von Urlaubsreisen oder der Taufe neu aufblühen zu lassen. Bedruckte Tassen werden fachgemäß hergestellt und haben durch die eigenen Fotografien das Erscheinungsbild von etwas selbst gemachtem – obendrein auch noch in absolut handwerklicher Güte, wie es vor Jahren im Individuellen Druck noch kaum vorstellbar war.

Sicher sollte man optimalerweise daran denken, nur hervorragende Fotos in günstiger Qualität als bedruckte Tasse drucken zu lassen – ansonsten sind bedruckte Tassen als Mitbringsel eher beschämend als einzigartig. Mit einer bedruckten Foto-Tasse und privaten Fotografien macht man seine Digitalen Fotografien unvergänglich und es bereitet auch noch in Jahren Begeisterung, die eigenen Bilder zu betrachten. Schlussendlich sind seitens den schönen Motiven außerdem immer private Andenken mit einer individuellen Tasse verbunden.

Viele schenken bedruckte Tassen gerne zu Ostern, da sich die eigenen Bilder im Vergleich zu ordinären Präsenten entheben.
keinen Menschen, Jahr für Jahr erneut bedruckte Tassen zu verschenken. Das Gegenteil ist der Fall, der oder die Beschenkte sollte sich erneut von Herzen freuen können, denn nichts ist persönlicher

Im Netz gibt es mittlerweile eine große Zahl an Online Fotolabors, welche Internetseiten zur Verfügung stellen, mit denen sich eine bedruckte Tasse außergewöhnlich kinderleicht anfertigen lässt. Gängige Provider sind z.Bsp. Personello, Smartphoto und auch Bilderdienste.

Bezüglich der Preisstruktur unterscheiden sich die unterschiedlichen Labors partiell immens, von daher lohnt es sich, einen Preisvergleich wie auf diesem Web-Angebot zu recherchieren, um nicht mehr als vonnöten zu löhnen. So können Sie ohne weiteres bis zu 7 Euro bei der Bestellung von bedruckten Tassen sparen, wenn man das richtige Online-Portal wählt. Ferner unterscheiden sich auch die Versandgebühren ausgesprochen – von erwähnenswerten 3,89 Euro zu außerordentlichen 4,89 € gehen die Preise bei den diversen bedruckte Tasse-Fabrikanten.

Die angebotene Güte stellt sich bei den oben genannten Anbietern zwar als durchweg gut heraus, dessen ungeachtet bestehen Verschiedenheiten in Drucktechnologie und der Materialgüte.
Somit erweist es sich als behilflich, vor der Bestellung eines bedruckte Tasse im WWW nach Erfahrungsberichten der bedruckten Tassen eines jeweiligen Anbieters zu stöbern, um ein unheilvolles Erwachen zu unterbinden.